Wandern

Wanderregion Wittgensteiner Land

Das Rothaargebirge ist der höchste Teil des Rheinischen Schiefergebirges und erhebt sich direkt vor den Toren Bad Laasphes. Die zahlreichen kleinen Gipfel und Erhebungen reichen bis auf 800 Höhenmeter hinauf und bieten wunderschöne Ausblicke in die kleinen Täler und weiten Ebenen, zwischen dem Hessischen Hinterland und dem Sauerland in Nordrhein-Westfalen. Mit ihrer vielseitigen Natur und dem angenehmen Klima der deutsche Mittelgebirge, eignet sich diese Hügellandschaft vorzüglich für ausgiebige Wandertouren. Atmen Sie die frische Luft, entdecken Sie schmucke kleine Cafés am Wegesrand und lassen sich von der Schönheit der Natur verzaubern.

Durchzogen von romantischen Bächen und Flüssen und seit Jahrhunderten in ihrer natürlichen Schönheit belassen, sind unsere Berge ein besonders geschützter Lebensraum. Pilzsammler kommen hier ebenso auf ihre Kosten, wie Hobbyfotografen und Tierfreunde. Zahlreiche Wanderwege führen direkt von Bad Laasphe in die Berge und laden zu ausgiebigen Wanderungen ein.

Wandern auf dem Rothaarsteig

Wanderempfehlungen

Laaspher Bierwegelchen
Beim Laaspher Bierwegelchen werden die Besucher auf einen Rundweg quer durch Bad Laasphe geführt. Die Tour beginnt im Hopfengarten und bebilderte Tafeln kennzeichnen die einzelnen Stationen. Hier erhalten die Teilnehmer jede Menge interessante Informationen über die Geschichte und Art der regionalen Braukunst.

2 km / 1 Stunde

Wanderwege direkt in Feudingen
Feudingen bietet Wanderliebhabern eine Menge Auswahl. Direkt von der Feudinger Ortsmitte starten vielzählige Wanderwegen rund um die schönen Feundinger Wälder und Täler. Hier eine kleine Auswahl der Beliebtesten:

  • Ilsetalpfad Rothaarsteig Spur 16 km
  • F1 Feudingen Auerbach 7 km
  • F2 um den Hainberg 5 km

Fragen Sie uns nach einer Wanderkarte vor Ort oder besuchen Sie die Internetseite:

http://www.sgv-oberes-lahntal.de

 

Mythen- und Sagenweg
Diese Wanderung führt die Besucher direkt aus der Altstadt von Bad Laasphe am Hainrot, Puderbachtal und vorbei an der beeindruckenden Teufelskanzel. Der Weg bietet reichlich traumhafte Ausblicke und Tafeln erzählen interessante Geschichten über die Wittgensteiner Sagenwelt.

12 km / 3 Stunden

Seien Sie uns herzlich willkommen.

Translate »